Klix.ba: Božo Vrećo veröffentlicht als Hommage an den französischen Komponisten Jean-Michel Jarre ein neues Lied

Der bosnische Sevdalinka-Interpret Božo Vrećo hat in Zusammenarbeit mit Stefan Milenkovich und den Jungs vom Percussion Orchestra das neue Lied “Revolution” veröffentlicht.

 

“Und es gibt keine Sonne, die dir meine Liebe bringt, und es gibt keinen Mond, der dir als Schatten folgt. Für dich verwahrte ich, das Liebeskorn. Oh Liebster, komm‘ und halte die Zeit auf”, sagt Božo Vrećo im Refrain des Liedes, für dessen Text er persönlich verantwortlich ist.

(Klix.ba 09.01.2018)

 

MEHR

Teilen:
All rights reserved@BožoVrećo Developed by Watabo KontaktPrivatnost podataka Contact Data privacy KontaktDatenschutzerklärung